AUTOS DER ZUKUNFT

EIN JAGUAR, WIE ES IHN NOCH NIE GAB. EIN AUTOHAUS, WIE ES NUR EINES GIBT.

Spät wagt Jaguar etwas ganz Neues...und nun springt auch die britische Sportwagenmarke auf den SUV-Zug auf. Am 16. April kommt der F-PACE. Er soll der meistverkaufte Jaguar werden. Der vielseitigste Sportwagen kombiniert sportliches Handling und atemberaubendes Design mit Alltagstauglichkeit und Effizienz. Aber...ist der F-PACE nun ein wilder Renner, eine aufgebockte Raubkatze oder tatsächlich ein Geländegänger?  PURE LEBENSLUST erkundigte sich aus erster Hand bei einem, der es wissen muss und beurteilen kann: Günter Buchholz ist Geschäftsführer bei Premium Cars Peters in Dortmund und weiß, wie groß bereits jetzt die Vorfreude bei eingefleischten Jaguar-Fans und SUV-Freaks ist.

HERR BUCHHOLZ, WIE SCHAFFEN SIE ES IN IHREM KUNDENKREIS, DEN JAGUAR F-PACE SPANNEND ZU MACHEN? WIE WIRD ER EINGEFÜHRT?
Auf den F-PACE haben wir tatsächlich bereits „Traffic“, ohne dass wir viel dafür tun müssen. Also... ein gewisses „Randmarketing“ gibt es immer. Das bedeutet: Vorstellung in den einschlägigen Automobil-Zeitungen, Pressemitteilungen über den Hersteller und natürlich auch Einladungen zu Probefahrten, sowie die Markteinführungsveranstaltung in der Dortmunder Thier-Galerie im April 2016. Andererseits: Alle, die ein bisschen Auto-affin sind, haben inzwischen schon etwas von „dem Jaguar gehört, wie es ihn noch nie gab“. Deshalb läuft der Vorverkauf schon jetzt wirklich gut. Allerdings haben wir von Seiten des Herstellers Jaguar nur begrenzte Kapazitäten. Auch das zeigt, wie begehrt das Fahrzeug insgesamt ist.

BEGRENZTHEIT HAT JA AUCH IMMER EINEN REIZ. UND JAGUAR HAT ETWAS GEWAGT, HAT DEN ERSTEN SUV HERAUSGEBRACHT. WIE VIELE DAVON WERDEN GEBAUT UND IN DEUTSCHLAND VERKAUFT? WIE STEHT ES MIT DER VERFÜGBARKEIT?
In Deutschland sind es rund ein Drittel aller Jaguar-Zulassungen. Jaguar Land Rover investiert relativ viel in neue, eigene Motorenwerke. Derzeit wird zum Beispiel in Solihull in England ein neues Werk gebaut. Denn die Kapazitäten, die derzeit laufen, sind einfach komplett ausgelastet, deshalb auch diese Quotierung. Und dann bedeutet die nächste Stufe natürlich, in neue Werke zu investieren, um mehr Kapazitäten zu schaffen und auch, um dem wachsenden Markt gerecht werden zu können.

BEI DEM NEUEN JAGUAR F-PACE WAGT AUCH DER KÄUFER ETWAS NEUES. WELCHEN CHARAKTER HAT DIESES AUTO? IST ES EINE HOCHGEBOCKTE RAUBKATZE ODER TATSÄCHLICH EIN GELÄNDEGÄNGER?
Ich würde den Jaguar F-PACE als ein geländetaugliches Fahrzeug beschreiben. Ich denke, er reiht sich gut in die Reihe der Luxus-SUVs ein. Da steht er zum Beispiel mit dem Porsche Macan im Wettbewerb, der derzeit sehr erfolgreich ist. Preislich und auch von der Größe her sind wir da gut positioniert. Wenn man sich die Preisstruktur anschaut, liegt ein Macan mit einer guten Ausstattung recht schnell bei einer sechsstelligen Zahl. Und einen F-PACE bekommt man mit einer guten Ausstattung schon für etwa 85.000 Euro. Ich glaube, viele wissen gar nicht, wie dieses Auto tatsächlich positioniert ist und dass es sich natürlich mit Porsche vergleichen lässt. In Bezug auf diesen Punkt möchten wir in der Werbeaussage auch etwas mutiger werden.

WELCHE MARKEN GEHÖREN NEBEN DEM MACAN NOCH ZU DEN MITBEWERBERN?
Neben dem Macan von Porsche gehört sicherlich noch der Q5 von Audi dazu. Bei BMW ist es zum Beispiel der X5 und bei Mercedes der GLC.

WAS MACHT DEN SERVICE VOM AUTOHAUS PETERS SPEZIELL FÜR JAGUAR-FAHRER AUS?
Der Kern einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit ist es, Erwartungen zu übertreffen. Wir möchten persönliche Beziehungen zu unseren Kunden aufbauen und pflegen. Und ich glaube eine persönliche Kundenbetreuung und eine gute Erreichbarkeit sind zunächst einmal die wichtigsten Grundsteine einer guten Geschäftsbeziehung. In der heutigen schnelllebigen Zeit sind diese Dinge essentiell, um eine Kundenbeziehung festigen zu können. Dieser Service – gemeinsam mit unserer gesamten Modellpalette von Jaguar, Land Rover und Volvo – begründet unser Versprechen: „Ein Autohaus, wie es nur eines gibt“.

Der neue Jaguar F-PACE. Der vielseitigste Sportwagen von Jaguar kombiniert sportliches Handling und atemberaubendes Design mit Alltagstauglichkeit und Effizienz.